Gebiete Bielefeld Dortmund Münster
0800 206 3370
Informiert bleiben WMD Magazin Facebook Twitter
Kostenlose Beratung Rückrufservice Kontakt

Entlastungsbetrag für Pflegebedürftige

Voraussetzung Der Entlastungsbetrag steht allen Pflegebedürftigen ab Pflegegrad 1 zu. Entlastungsbetragshöhe und Einsatzmöglichkeiten Der Entlastungsbetrag beläuft sich auf 125,00 € pro Monat. Der Betrag kann für Leistungen genutzt werden, die Pflegepersonen im Alltag bei der Pflege unterstützen. Der Entlastungsbetrag eignet sich Ideal für eine Haushaltshilfe, zum Beispiel für die Reinigung der Wohnräume. Beantragung Der Anspruch entsteht ab dem Zeitpunkt, ab dem eine der fünf Pflegegraden vorliegt. Es ist keine vorherige Antragsstellung notwendig. Wichtig: Bis zum 31.12.18 können Sie die Entlastungsbeträge aus dem Zeitraum 01.01.15 bis 31.12.16 noch rückwirkend in Anspruch nehmen. Das spricht für WMD Haushaltshilfe 1. Unterstützung von der Beantragung bis zur geeigneten Haushaltshilfe 2. Alle Haushaltshilfen im Angestelltenverhältnis Unsere Haushaltshilfen sind bei uns angestellt, Unfall- und Haftpflichtversichert. 3. Kostenloses Kennenlerngespräch In einem kostenlosen Kennenlerngespräch hören wir uns an, welche Arbeiten bei Ihnen im Haushalt erledigt werden sollen. Zum Beispiel: Reinigung der Wohnräume, Kochen oder Kinderbetreuung. Anhand von Ihren Anforderungen suchen wir dann eine geeignete Haushaltshilfe aus unserem Team für Sie aus. 4. Abrechnung ohne Umwege Wir rechnen unsere Leistungen direkt mit der Krankenkasse ab. Sie erhalten keine Rechnung und müssen sich nicht das Geld anschließend von der Krankenkasse zurückerstatten lassen. 5. Kostenloses Servicetelefon - 0800 206 3370 Jetzt Kontakt aufnehmen Kostenloses Servicetelefon: 0800 206 3370 E-Mail: beratung@wmd-haushaltshilfe.de Pflegegrad berechnen Mit der Beantwortung von einigen Fragen, ermittelt der Pflegegrad-Rechner Ihren Pflegegrad. Der Rechner ist kostenlos und die Befragung dauert ca. 10 Minuten.
Pflegebedürftige Pflegegrad-Rechner Pflegegrad-Rechner Telefon Icon
      Kostenlose Beratung . Wir beraten Sie kostenlos und erklären Ihnen in wenigen Minuten, wie auch Sie eine kostenlose Haushaltshilfe über die Krankenkasse bekommen. Tel.: 0800 206 3370 E-Mail: beratung@wmd-haushaltshilfe.de Oder nutzen Sie unseren kostenfreien Rückrufservice
Rückrufservice Rückrufservice
0800 206 3370
Gebiete Bielefeld Dortmund Münster
Informiert bleiben WMD Magazin Facebook Twitter
Kostenlose Beratung Rückrufservice Kontakt
Entlastungsbetrag für Pflegebedürftige
Voraussetzung Der Entlastungsbetrag steht allen Pflegebedürftigen ab Pflegestufe 1 zu. Entlastungsbetragshöhe und Einsatzmöglichkeiten Der Entlastungsbetrag beläuft sich auf 125,00 € pro Monat. Der Betrag kann für Leistungen genutzt werden, die Pflegepersonen im Alltag bei der Pflege unterstützen. Der Entlastungsbetrag eignet sich Ideal für eine Haushaltshilfe, zum Beispiel für die Reinigung der Wohnräume. Beantragung Der Anspruch entsteht ab dem Zeitpunkt, ab dem eine der fünf Pflegegraden vorliegt. Es ist keine vorherige Antragsstellung notwendig. Wichtig: Bis zum 31.12.18 können Sie die Entlastungsbeträge aus dem Zeitraum 01.01.15 bis 31.12.16 noch rückwirkend in Anspruch nehmen. Das spricht für WMD Haushaltshilfe 1. Unterstützung von der Beantragung bis zur geeigneten Haushaltshilfe 2. Alle Haushaltshilfen im Angestelltenverhältnis Unsere Haushaltshilfen sind bei uns angestellt, Unfall- und Haftpflichtversichert. 3. Kostenloses Kennenlerngespräch In einem kostenlosen Kennenlerngespräch hören wir uns an, welche Arbeiten bei Ihnen im Haushalt erledigt werden sollen. Zum Beispiel: Reinigung der Wohnräume, Kochen oder Kinderbetreuung. Anhand von Ihren Anforderungen suchen wir dann eine geeignete Haushaltshilfe aus unserem Team für Sie aus. 4. Abrechnung ohne Umwege Wir rechnen unsere Leistungen direkt mit der Krankenkasse ab. Sie erhalten keine Rechnung und müssen sich nicht das Geld anschließend von der Krankenkasse zurückerstatten lassen. 5. Kostenloses Servicetelefon - 0800 206 3370
Pflegebedürftige
      Jetzt Kontakt aufnehmen Wir beraten Sie kostenlos und erklären Ihnen in wenigen Minuten, wie auch Sie eine kostenlose Haushaltshilfe über die Krankenkasse bekommen. Tel.: 0800 206 3370 E-Mail: beratung@wmd-haushaltshilfe.de Oder nutzen Sie unseren kostenfreien Rückrufservice
Kostenlose Beratung Anrufen
Menü